Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Lobe

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Adolf Lobe ( 15. August 1860 in Pegau, Sachsen; 21. August 1939 in Leipzig) war ein deutscher Rechtswissenschaftler und Politiker ... Weiterlesen
20%
38.05 CHF 30.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Adolf Lobe ( 15. August 1860 in Pegau, Sachsen; 21. August 1939 in Leipzig) war ein deutscher Rechtswissenschaftler und Politiker (Reichspartei für Volksrecht und Aufwertung). Lobe wurde als Sohn eines Bankiers geboren. Nach dem Besuch der Volksschule und von Gymnasien in Chemnitz, Zwickau und Dresden-Neustadt studierte Lobe Rechtswissenschaften in Leipzig. Anschließend durchlief er eine erfolgreiche, wenn auch unauffällige Juristenkarriere, die ihn nacheinander als Landgerichtsrat nach Leipzig, als Oberlandesgerichtsrat nach Dresden und schließlich 1912 als Reichsgerichtsrat ans Reichsgericht nach Leipzig führte, wo er mit der Ernennung zum Senatspräsidenten den Höhepunkt seiner Laufbahn erreichte. Am Reichsgericht galt Lobe als eine markante Persönlichkeit mit der Neigung zuweilen aus der Reihe zu tanzen .

Produktinformationen

Titel: Adolf Lobe
Editor:
EAN: 9786131389900
Format: Kartonierter Einband
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 80

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen