Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Lehne

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Ado... Weiterlesen
20%
38.60 CHF 30.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Adolf Lehne ( 6. Mai 1856 in Winkel (Rheingau); 8. Februar 1930 in München) war ein deutscher Textilchemiker. Lehne studierte Chemie in Gießen, Heidelberg und Freiburg und promovierte zum Dr. phil. In Heidelberg gehörte er dem Corps Rhenania an. 1880 bis 1888 war er Leiter des Färberlaboratoriums der BASF in Stuttgart. 1888 machte er sich in Berlin mit einem Versuchslabor und einem Lehrinstitut für die Textilindustrie selbständig und gründete 1909 die Färberzeitung, die bis 1919 erschien. Von 1891 bis 1917 war Lehne Mitglied des Kaiserlichen Patentamtes. 1901 erhielt er den Titel eines Geh. Regierungsrats. 1919 bis 1925 war er ordentlicher Professor und Vorstand der Abteilung für Textilchemie an der Technischen Hochschule in Karlsruhe. Seinen Ruhestand verbrachte er in München.

Produktinformationen

Titel: Adolf Lehne
Editor:
EAN: 9786131387340
Format: Kartonierter Einband
Genre: Wirtschaft
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen