Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Lasson

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Ado... Weiterlesen
20%
38.50 CHF 30.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Adolf Lasson ( 12. März 1832 in Altstrelitz; 20. Dezember 1917 in Berlin) war ein deutscher, jüdischer philosophischer Schriftsteller. Adolf Lasson studierte 1848 1852 an der Universität Berlin Philologie und Rechtswissenschaft. 1853 trat er zum Christentum über. Ab 1859 war er Lehrer an der Luisenstädtischen Realschule in Berlin. 1861 promovierte er an der Universität Leipzig. Seit 1874 war er als Dozent der Literatur und Ästhetik am Viktoria-Lyceum und seit 1877 als Privatdozent der Philosophie an der Universität Berlin tätig. Er war der Vater des protestantischen Theologen Georg Lasson.

Produktinformationen

Titel: Adolf Lasson
Editor:
EAN: 9786131386671
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm