Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Kempkes

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Ad... Weiterlesen
20%
50.80 CHF 40.65
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Adolf Kempkes ( 30. August 1871 in Essen; 6. Januar 1931 in Berlin) war ein deutscher Politiker der DVP. Der Sohn eines Kaufmanns, der römisch-katholischen Glaubens war, besuchte in Essen das Burggymnasium, machte 1891 das Abitur und studierte von 1891 bis 1894 in Marburg, Freiburg im Breisgau und Berlin Rechtswissenschaften. Während seines Studiums schloss er sich zunächst dem Corps Hasso-Nassovia Marburg und später dem Corps Suevia Freiburg an. Nach dem Referendariat und der Großen Juristischen Staatsprüfung ließ er sich 1899 in Essen als Rechtsanwalt nieder. Während des Ersten Weltkrieges diente er als Leiter der Aufklärungsabteilung beim stv. Generalkommando des 7. Artillerie-Regiments in Münster in Westfalen. Kempkes war Freimaurer und Mitglied der Loge Alfred zur Linde in Essen. Er bekleidete dort die Ämter des Redners und des Zugeordneten Meisters.

Produktinformationen

Titel: Adolf Kempkes
Editor:
EAN: 9786131378140
Format: Kartonierter Einband
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen