Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

E-Books - Wartungsarbeiten Weitere Informationen

Aufgrund von Wartungsarbeiten ist unser E-Book-Dienst nur eingeschränkt verfügbar. Downloads sind zurzeit nur teilweise möglich. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

schliessen

Adolf Jutz

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Ado... Weiterlesen
20%
39.55 CHF 31.65
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Adolf Jutz ( 20. Juni 1887 in Freiburg im Breisgau; 14. Dezember 1945 in Tegernsee) war ein deutscher Maler und Zeichner. Adolf Jutz wurde 1887 in Freiburg im Breisgau geboren. Schon während seiner Schulzeit wollte er Kunstmaler werden; über ihn soll gesagt worden sein: "Er malte alles, was er sah." Sein Vater jedoch bestand darauf, dass er eine kaufmännische Lehre machte, die er 1906 abschloss. Erst nach dem frühen Tod seines Vaters 1905 näherte er sich der Kunst auch beruflich. Ein Studienkollege seines Bruders vermittelte ihm ein Treffen mit Hans Thoma, der ihm genügend Talent für die Aufnahme an der Kunstakademie bescheinigte. Er studierte daraufhin in Karlsruhe u. a. bei Professor Ludwig Schmid-Reutte, in Florenz und in Paris an der Académie Ranson u. a. bei Paul Sérusier (1908) und Maurice Denis (1909).

Produktinformationen

Titel: Adolf Jutz
Editor:
EAN: 9786131374784
Format: Kartonierter Einband
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm