Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Begriffswelt der Feldtheorie

  • Fester Einband
  • 372 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Konzentriert auf wesentliche Sachverhalte führt das Lehrbuch in die Theorie elektrischer und magnetischer Felder ein. Numerische L... Weiterlesen
20%
88.00 CHF 70.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Konzentriert auf wesentliche Sachverhalte führt das Lehrbuch in die Theorie elektrischer und magnetischer Felder ein. Numerische Lösungsmethoden werden erläutert und Zusammenhänge zu anderen Fachgebieten - wie der mathematischen Physik - herstellt.

Dieses Lehrbuch bietet eine gute Grundlage für das tiefere Eindringen in die Theorie elektrischer und magnetischer Felder. Eine übersichtliche Systematik und die Konzentration auf wesentliche Sachverhalte sind die Vorzüge dieses Buches, das auch die Zusammenhänge zu anderen Fachgebieten - wie Fragen der mathematischen Physik - herstellt. Numerische Methoden zur Lösung feldtheoretischer Fragestellungen werden in ihrer grundsätzlichen Vorgehensweise verständlich erläutert und in ihrer Leistungsfähigkeit verglichen. Studierende der Elektrotechnik sowie Praktiker werden schrittweise von einfachen Definitionen physikalischer Größen zu schwierigen Begriffen und Verfahren hingeführt.

Autorentext

Professor Dr.- Ing. Dr. hc mult. Adolf Josef Schwab studierte und promovierte an der Elite-Universität Karls­ruhe auf dem Gebiet der Elek­trotechnik. Seinem Aufenthalt als Postdoctoral Fellow am MIT in den USA folgte 1972 die Habilitation. 1976 erhielt er einen Ruf als Professor an die Universität Darmstadt, 1978 an die Universität Dortmund. Im Jahr 1980 wurde er zum Ordentlichen Professor und Direktor des Instituts für Elektroenergiesysteme und Hochspannungstechnik an der Elite-Uni­versität Karls­ruhe ernannt. Von 1989 bis 1993 leitete er das ABB Konzernforschungszentrum in Heidelberg. Heute ist Prof. Schwab Ordinarius im Ruhestand und leitet die Prof. Schwab Consulting. Er ist Ehrendoktor der Universitäten St. Petersburg und Tomsk sowie Consulting Professor der Uni­versität Xian. Er ist Mitglied des VDE, Life Fellow des IEEE, Past Chair des IEEE Ethik-Komitees und Past Chair der IEEE Germany Section.



Inhalt

Elementare Begriffe elektrischer und magnetischer Felder.- Arten von Vektorfeldern.- Feldtheorie-Gleichungen.- Potentialfunktion, Gradient, Potentialgleichung.- Potential und Potentialfunktion magnetischer Felder.- Einteilung elektrischer und magnetischer Felder.- Integraloperatoren div-1, rot-1, grad-1.- Spannungs- und Stromgleichungen langer Leitungen.- Typische Differentialgleichungen der Elektrodynamik bzw. der mathematischen Physik.- Numerische Feldberechnung.- Anhang.- Aufgabenteil.- Literaturverzeichnis.- Sachverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Begriffswelt der Feldtheorie
Untertitel: Elektromagnetische Felder, Maxwell-Gleichungen, Gradient, Rotation, Divergenz
Autor:
EAN: 9783662583913
ISBN: 978-3-662-58391-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Wärme- und Energietechnik
Anzahl Seiten: 372
Gewicht: 800g
Größe: H246mm x B174mm x T30mm
Veröffentlichung: 31.01.2019
Jahr: 2019
Auflage: 8. Aufl. 2019