Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf I. von Dassel

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Ado... Weiterlesen
20%
43.50 CHF 34.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Adolf I. von Dassel ( vor 1180; 1224) war der zweite Sohn des Grafen Ludolf I. von Dassel. Adolfs älterer Bruder Ludolf II. von Dassel beerbte den Vater als Regent der Grafschaft Dassel, und Adolf verbrachte den Großteil seines Lebens auf Kriegszügen. Nach dem Sturz des sächsischen Herzogs Heinrich, des Löwen, im Jahre 1180 wurde Adolf als Lehnsmann des Kölner Erzbischofs und nunmehrigen Herzogs von Westfalen, Philipp I. von Heinsberg, der erste Marschall von Westfalen. Als Heinrich der Löwe 1189 wieder eine wachsende Anhängerschaft fand, darunter auch Graf Bernhard II. von Ratzeburg, konnte Adolf von Dassel, der während der Abwesenheit seines Cousins Adolf III. von Schauenburg und Holstein dessen Land verwaltete, nur die Stadt Lübeck und die Burg Segeberg halten.

Produktinformationen

Titel: Adolf I. von Dassel
Editor:
EAN: 9786131367601
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen