Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Ostfranzösischen Grenzdialekte Zwischen Metz und Belfort (Classic Reprint)

  • Kartonierter Einband
  • 130 Seiten
Excerpt from Die Ostfranzösischen Grenzdialekte Zwischen Metz und BelfortDie ostfranzösischen Grenzdialekte zwischen Metz und Bel... Weiterlesen
20%
16.90 CHF 13.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Die Ostfranzösischen Grenzdialekte Zwischen Metz und Belfort

Die ostfranzösischen Grenzdialekte zwischen Metz und Belfort.

Das in den Jahren 1883 - 1886 gesammelte Material zu nachstehender Untersuchung stammt aus 67 Ortschaften Loth ringens und der Vogesen, die an der Sprachgrenze zwischen Metz und Belfort liegen. Aufgabe dieser Abhandlung ist es nicht, die Sprachgrenze selbst festzustellen. Sind manche jener Ortschaften die äussersten Vorposten des romanischen Sprachgebiets nach Deutsch land zu, so sind an andern Punkten die Grenzorte selbst nicht in den Bereich der Untersuchung gezogen; dagegen haben einzelne mehr westlich gelegene Orte Berücksichtigung gefunden. Das sprach liche Material wurde von mir selbst gesammelt: doch bin ich in den mit einem Stern bezeichneten Orten nicht persönlich gewesen: meine Nachrichten verdanke ich aber immer Personen, die aus den betreffenden Ortschaften geburtig sind, die uber courcelles-chaussy meinem Kollegen, Herrn Dr. Galland, die über St. Amé Herrn X. Thiriat in Gerardmer, die über Neuweiler verschiedenen Frauen, die in Strassburg in mir befreundeten Familien dienen. Auch in Beziehung auf die Ortschaften, die ich selbst besucht habe, ist das Material ungleich: während ich einige, wie Provencheres, Neuf viller Vanifosse nur streifte, verweilte ich fünf Wochen in Gerardmer, drei Wochen in Fouday. Die wichtigsten Erscheinungen, die hier zur Sprache gebracht werden sollen, habe ich oft und aus vieler Leute Mund gehört.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Die Ostfranzösischen Grenzdialekte Zwischen Metz und Belfort (Classic Reprint)
Autor:
EAN: 9780243897018
ISBN: 978-0-243-89701-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 130
Gewicht: 186g
Größe: H229mm x B152mm x T7mm
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen