Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf-Hitler-Koog

  • Kartonierter Einband
  • 152 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. De... Weiterlesen
20%
56.20 CHF 44.95
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Der Dieksanderkoog ist ein Koog im südlichen Kreis Dithmarschen, der heute ein Ortsteil der Gemeinde Friedrichskoog ist. Im Jahr 1935 wurde die Eindeichung des von der Nordsee gewonnenen Kooges abgeschlossen. Er erhielt den Namen Adolf-Hitler-Koog, da nach einer umfangreichen Umbennungsaktion nach der Machtergreifung im Jahr 1933 nur noch neue Projekte nach prominenten nationalsozialistischen Namensträgern benannt werden durften. Den Anstoß zur Namensgebung stammte aus der NSDAP-Ortsgruppe Friedrichskoog, die diesen Vorschlag bereits im April 1933 unterbreitet hatte. Der Adolf-Hitler-Koog sollte ein Musterkoog in Rahmen der nationalsozialistischen Politik von Blut und Boden werden.

Produktinformationen

Titel: Adolf-Hitler-Koog
Editor:
EAN: 9786131382031
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 152
Gewicht: 217g
Größe: H8mm x B220mm x T150mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel