Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Hepner

  • Kartonierter Einband
  • 92 Seiten
Adolf Hepner ( 24. November 1846 in Schmiegel (Posen); Ende April 1923 in München) war ein deutscher Sozialdemokrat (SPD), Journal... Weiterlesen
20%
38.50 CHF 30.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Adolf Hepner ( 24. November 1846 in Schmiegel (Posen); Ende April 1923 in München) war ein deutscher Sozialdemokrat (SPD), Journalist und Mitangeklagter im Leipziger Hochverratsprozess. Hepner stammte aus einer gutbürgerlichen jüdischen Familie: Sein Vater war Bäckermeister. Er besuchte die Elementarschule in Schmiegel, seit 1859 das Gymnasium in Lissa (Posen). 1863 bis 1866 studierte Hepner am Jüdisch-Theologischen Seminar in Breslau, einem Rabbinerseminar. Nachdem er sich von der Theologie abgewandt hatte, machte er machte er 1867 Abitur am Gymnasium in Gnesen. Danach studierte er Philosophie und Nationalökonomie an der Universität Breslau und in Berlin. In Breslau war er Buchhändler und Verleger tätig.

Produktinformationen

Titel: Adolf Hepner
Editor:
EAN: 9786131356612
Format: Kartonierter Einband
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 92
Gewicht: 139g
Größe: H5mm x B220mm x T150mm
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen