Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Heiz

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Adolf Heiz ( 24. Januar 1892 in Mülhausen; 9. Februar 1959) war ein saarländischer Politiker (DPS). Heiz wuchs im elsässischen Mül... Weiterlesen
20%
56.20 CHF 44.95
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Adolf Heiz ( 24. Januar 1892 in Mülhausen; 9. Februar 1959) war ein saarländischer Politiker (DPS). Heiz wuchs im elsässischen Mülhausen auf und absolvierte dort nach dem Besuch der höheren Schule eine Lehre bei der Allgemeinen Elsässischen Bankgesellschaft, die ihn nach der Ausbildung auch als Angestellter übernahm. Von 1914 bis 1918 nahm er als Soldat am Ersten Weltkrieg teil. Durch den Friedensvertrag von Versailles fiel das Elsass 1919 an Frankreich zurück. Heiz' Familie wurde ausgewiesen und ließ sich in Saarbrücken nieder. Er kehrte zu seinem Beruf zurück und war für verschiedene Banken in leitender Position tätig. Ab 1930 arbeitete er als freiberuflicher Steuerberater und legte 1939 die Steuerberaterprüfung bei der Reichsfinanzschule Berlin ab.

Produktinformationen

Titel: Adolf Heiz
Editor:
EAN: 9786131354601
Format: Kartonierter Einband
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 160

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel