Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

E-Books - Wartungsarbeiten Weitere Informationen

Aufgrund von Wartungsarbeiten ist unser E-Book-Dienst nur eingeschränkt verfügbar. Downloads sind zurzeit nur teilweise möglich. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

schliessen

Adolf Häckermann

  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.(Ga... Weiterlesen
20%
33.85 CHF 27.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.(Gabriel) Adolf (August Wilhelm) Häckermann ( 18. Februar 1819 in Neuenkirchen; 24. Juli 1891 in Greifswald) war ein deutscher Philologe, Lehrer und Schriftsteller. Adolf Häckermann war das dritte von neun Kindern des Pfarrers Carl Johann Christoph Häckermann und der Amalia Schwarz. Er studierte an der Universität Greifswald und der Friedrich-Wilhelms-Universität zu Berlin Philologie, Theologie und Geschichte. 1843 wurde er zum Dr. phil. promoviert. Von 1845 bis zu seiner Pensionierung 1878 war er als Oberlehrer am Gymnasium in Greifswald tätig.

Produktinformationen

Titel: Adolf Häckermann
Editor:
EAN: 9786131347054
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 68
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm