Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Archiv für Gynaekologie, 1899, Vol. 57 (Classic Reprint)

  • Fester Einband
  • 726 Seiten
Excerpt from Archiv für Gynaekologie, 1899, Vol. 57Das Protoplasma der grossen Zellen ist in manchen Zellen durch sichtig, in and... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Archiv für Gynaekologie, 1899, Vol. 57

Das Protoplasma der grossen Zellen ist in manchen Zellen durch sichtig, in anderen, in denen kein Kern zu sehen ist, körnig. Die gleichen Bilder trifft man auch im weniger compacten Stroma der Mark substanz, nur ist die Anordnung der Zellen hier ein bischen anders: die Lücken werden entweder von langfaserigem, nach allen Richtungen verlaufendem, lockeren Bindegewebe gebildet oder von Haufen binde gewebiger Zellen, je nach der Schnittrichtung; dazwischen liegen wie in Nestern reihenweise grosse, den oben beschriebenen analoge Zellen, die ohne Zusammenhang miteinander sind. Es ist wohl anzunehmen, dass das Zwischengewebe sich in zwei parellelen Richtungen reichlicher entwickelte, als in zwei anderen (s. Fig. Die beschriebenen Lücken sind nicht nur durch faseriges Bindegewebe, sondern durch ringförmig zusammenhängende Bindegewebszellen berandet, wie es in primären Follikeln, deren Randepithelien noch nicht ausgebildet sind, vorkommt. Die grossen Zellen liegen frei in den Lücken und tragen auf ihrer Ober äche meist am Rande zwei bis drei oder noch mehr Cylinderzellen. Die Reihen solcher Bildungen erscheinen im rothgefärbten Bindegewebe als blau gefärbte Schläuche, die parallel zu einander liegen oder Zirk zacklinien bilden. Neben den grossen Gefässen sieht man ebenfalls solche Zellconglomerate haufenweise in Nestern eingeschlossen. Das Protoplasma der grossen Zela ist meistens feinkörnig, die Grösse der Zellen variabel, die Form kreisrund oder oval.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Archiv für Gynaekologie, 1899, Vol. 57 (Classic Reprint)
Autor:
EAN: 9780428229368
ISBN: 978-0-428-22936-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 726
Gewicht: 1117g
Größe: H229mm x B152mm x T43mm
Jahr: 2018
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen