Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Päpstlichen Kreuzzugs-Steuern des 13. Jahrhunderts
Adolf Gottlob

Excerpt from Die Päpstlichen Kreuzzugs-Steuern des 13. Jahrhunderts: Ihre Rechtliche Grundlage, Politische Geschichte und Technis... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 296 Seiten  Weitere Informationen
20%
24.50 CHF 19.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Die Päpstlichen Kreuzzugs-Steuern des 13. Jahrhunderts: Ihre Rechtliche Grundlage, Politische Geschichte und Technische Verwaltung

In der Erörterung unserer Quellen verdient auch be merkt zu werden, wie verhältnismässig wenig sich die Schrift steller der Zeit mit den päpstlichen Zehntau agen beschäftigen. Wären die alten aristokratischen Orden noch die Hauptvertreter der Historiographie, ganz sicher, sie würden uns mehr davon berichten. Schon der Umstand, dass sie, wenigstens zum Teil, die Steuern mitbezahlen mussten, hätte dazu Veranlassung ge geben. Die Bettelorden hatten keine Ursache, in die Klagen des Weltklerus und der reichen Konvente einzustimmen. Sie standen zudem im l3. Jahrhundert noch ganz auf der päpst lichen Seite. Ausserdem reichte ihre eigene Geschichte nicht in die steuerfreie Zeit vor Innocenz III. Zurück. Sie wussten also nicht anders, als dass der Papst das Recht habe, Kirchen und geistlichen-steuern zu erheben. Auch der Umstand, dass diese Steuern nach und nach in die Erscheinung traten und sehr allmählich Gewohnheitsrecht wurden, mag das Schweigen der Schriftsteller erklären. Wir verdanken diesem Schweigen eine bedauernswerte Dürftigkeit insbesondere des Quellen materials für die prinzipiellen Fragen der Kirchenbesteuerung. Im ersten Teile unserer Arbeit haben wir das recht unbequem empfunden.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Die Päpstlichen Kreuzzugs-Steuern des 13. Jahrhunderts
Untertitel: Ihre Rechtliche Grundlage, Politische Geschichte und Technische Verwaltung (Classic Reprint)
Autor: Adolf Gottlob
EAN: 9780259473534
ISBN: 978-0-259-47353-4
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 296
Gewicht: 400g
Größe: H229mm x B152mm x T16mm
Jahr: 2017

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen