Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Gärtner

  • Kartonierter Einband
  • 92 Seiten
Adolf Gärtner ( 24. Juli 1870 in Berlin; unbekannt[1]) war ein deutscher Filmregisseur. Gärtner hatte nach seinem Abitur seit Begi... Weiterlesen
20%
38.50 CHF 30.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Adolf Gärtner ( 24. Juli 1870 in Berlin; unbekannt[1]) war ein deutscher Filmregisseur. Gärtner hatte nach seinem Abitur seit Beginn der 1890er Jahre ohne größeren Erfolg zunächst als Schauspieler, später auch als Regisseur am Theater gearbeitet, ehe er 1910 zur bis dahin kaum entwickelten Kinoindustrie stieß. Der Filmpionier und Produzent Oskar Messter verpflichtete den 40-Jährigen als einen seiner Hausregisseure. Bis 1913 inszenierte Adolf Gärtner eine Fülle von Dramen und Melodramen, oftmals nach Manuskripten der ehemaligen Operettensängerin Luise del Zopp. In den Hauptrollen konnte man die frühen Messter-Stars Henny Porten, Hugo Flink, Friedrich Zelnik, Robert Garrison und Erich Kaiser-Titz sehen. An der Kamera dieser meist noch recht kurzen Inszenierungen stand häufig der nachmals bekannte Filmregisseur Carl Froelich.

Produktinformationen

Titel: Adolf Gärtner
Editor:
EAN: 9786131338380
Format: Kartonierter Einband
Genre: Musik, Film & Theater
Anzahl Seiten: 92