Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Friedrich II. (Mecklenburg)

  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Ad... Weiterlesen
20%
33.05 CHF 26.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Adolf Friedrich II., Herzog zu Mecklenburg ( 19. Oktober 1658; 12. Mai 1708) war regierender Herzog von Mecklenburg-Strelitz. Als jüngster Sohn des Herzogs Adolf Friedrich I. und der Marie Katharine, Tochter von Herzog Julius Ernst von Dannenberg, beanspruchte er 1695 nach dem Tode seines Schwiegervaters, Herzog Gustav Adolf zu Mecklenburg, die Nachfolge in dessen (Teil-) Herzogtum, konnte dieses Ziel jedoch nicht erreichen. Unklare Rechtszustände führten zu langjährigem Thronfolgestreit in Mecklenburg, der nur mit Hilfe auswärtiger Mächte beigelegt werden konnte. Adolf Friedrich II. gilt als besonders weitsichtiger Fürst. Für Mecklenburg-Strelitz hatte er in seinem Testament bereits 1706 Verfügungen getroffen, welche seinem minderjährigen Sohn Adolf Friedrich III. die Thronbesteigung sichern sollten. Adolf Friedrich II. wurde damit zum Stammvater des Hauses Mecklenburg-Strelitz der mecklenburgischen Dynastie, das bis 1918 regierte und erst 1934 im thronfolgeberechtigten Mannesstamm ausstarb.

Produktinformationen

Titel: Adolf Friedrich II. (Mecklenburg)
Editor:
EAN: 9786131380679
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 68
Gewicht: 108g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel