Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Friedrich auf Stülpe

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Ad... Weiterlesen
20%
38.60 CHF 30.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Adolf Friedrich von Rochow (auf Stülpe) ( 2. Dezember 1758 in Neustrelitz; 9. Februar 1813 in Berlin) war ein königlich preußischer Kammerherr und Gutsbesitzer. Er war Mitglied einer der ältesten märkischen Adelsfamilien und der vierte Sohn des Adam Ernst II. von Rochow (1705-1759), Gutsherr auf Stülpe sowie Landrat des Kreises Luckenwalde, und dessen dritter Ehefrau Juliane Eleonore von Voß-Gievitz (1734-1806). Adolf Friedrich heiratete in erster Ehe Henriette Karoline von Hake-Selbelang. In zweiter Ehe heiratete er am 31. Januar 1790 auf Gut Stülpe Luise Charlotte von Wakenitz ( 21. Dezember 1755; 10. Juni 1831 in Berkholz bei Schwedt). Aus der letztgenannten Ehe ist eine Tochter und ein Sohn hervorgegangen. Der Sohn und Erbe Rochus (1797-1819) brachte es bis zum Leutnant im 2. Leibhusaren-Regiment und starb unvermählt.

Produktinformationen

Titel: Adolf Friedrich auf Stülpe
Editor:
EAN: 9786131380914
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 138g
Größe: H5mm x B220mm x T150mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel