Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Frey

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Ad... Weiterlesen
20%
44.15 CHF 35.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Adolf Frey ( 18. Februar 1855 in Küttigen; 12. Februar 1920 in Zürich) war ein Schweizer Schriftsteller und Literaturhistoriker. Der Sohn des Volksschriftstellers Jakob Frey (1825-1875) studierte an verschiedenen Universitäten, darunter von 1879 bis 1881 Philologie und Geschichte an der Universität Leipzig. 1882 wurde er Deutschlehrer am Gymnasium in Aarau und 1898 Professor für deutsche Literatur an der Universität Zürich. Er starb sechs Tage vor seinem 65. Geburtstag an einem Krebsleiden.

Produktinformationen

Titel: Adolf Frey
Editor:
EAN: 9786131380259
Format: Kartonierter Einband
Genre: Ratgeber & Freizeit
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel