Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Fraenkel

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Ad... Weiterlesen
20%
44.05 CHF 35.25
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Adolf (Abraham Halevi) Fraenkel, meist Abraham Fraenkel zitiert, ( 17. Februar 1891 in München; 15. Oktober 1965 in Jerusalem) war ein deutsch-israelischer Mathematiker. Fraenkels erste Arbeit widmete sich Kurt Hensels p-adischen Zahlen und der Theorie der Ringe. Weltbekannt jedoch wurde er für seine Arbeiten zur Mengenlehre. Die Einleitung in die Mengenlehre, sein erstes bedeutendes Werk zu dem Thema, das er später selbst ins Englische und Hebräische übertrug, schrieb er 1919. Er knüpfte an die Arbeit von Ernst Zermelo an und optimierte die Zermelo-Mengenlehre von 1907, vor allem indem er 1921 das Ersetzungsaxiom ergänzte, das fester Bestandteil der heute maßgeblichen Zermelo-Fraenkel-Mengenlehre wurde.

Produktinformationen

Titel: Adolf Fraenkel
Editor:
EAN: 9786131379147
Format: Kartonierter Einband
Genre: Mathematik
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen