Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Fleischmann

  • Kartonierter Einband
  • 92 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolf Richard Fleischmann ( 18. März 1892 ... Weiterlesen
20%
38.60 CHF 30.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolf Richard Fleischmann ( 18. März 1892 in Esslingen am Neckar; 28. Januar 1968 in Stuttgart) war ein deutscher Maler. Er gilt als einer der Hauptvertreter des geometrischen Konstruktivismus und der Op-Art. Fleischmann wurde als drittes Kind des Kaufmanns Wilhelm Adolf Fleischmann und seiner Ehefrau Paulina Maria am 18. März 1892 in Esslingen geboren. Nach dem Abitur studierte er ab 1908 an der Kunstgewerbeschule in Stuttgart und wechselte 1911 an die Königliche Kunstakademie. Hier lernte er unter anderem bei Adolf Hölzel und Robert Poetzelberger. Nach kurzer Tätigkeit als angestellter Zeichner und Maler beim Städtischen Ausstellungsamt für Gesundheitspflege, Stuttgart, sowie an der Werkstätte für graphische Kunst unter Paul Hahn wurde Fleischmann 1914 zum Kriegsdienst eingezogen. Im Folgejahr wurde er an der Ostfront so schwer verwundet, dass er aus dem Wehrdienst entlassen wurde.

Produktinformationen

Titel: Adolf Fleischmann
Untertitel: With high quality content by Wikipedia articles
Editor:
EAN: 9786131417986
Format: Kartonierter Einband
Genre: Ratgeber & Freizeit
Anzahl Seiten: 92

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen