Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Monographieen Afrikanischer Pflanzen-Familien und -Gattungen, Vol. 6

  • Fester Einband
  • 162 Seiten
Excerpt from Monographieen Afrikanischer Pflanzen-Familien und -Gattungen, Vol. 6: AnonaceaeDie afrikanischen Anonaceae bereiten ... Weiterlesen
20%
43.90 CHF 35.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Monographieen Afrikanischer Pflanzen-Familien und -Gattungen, Vol. 6: Anonaceae

Die afrikanischen Anonaceae bereiten mit Ausnahme einiger weniger scharf charakterisierter Gattungen wie Piptostigma Oliv., Hexalobus A. DC., Artabotrys R. Br., Isolana Pierre, Monodora Dunal ebenso wie die amerikanischen und asiatischen erhebliche Schwierigkeiten sowohl hinsichtlich der Bestimmung und Begrenzung der Gattungen wie auch hins chtli'ch der Feststellung der Verwandtschaft. Die Schwierigkeiten beruhen zu nachst auf der in der ganzen Familie so grossen Einförmigkeit des Laubes, ferner darauf, dass an den ge sammelten Zweigen Blüten meist nur in geringer Zahl vorhanden sind, und Früchte zugleich mit den Blüten nur selten von demselben Baum gesammelt vorliegen, und dass wir nur von einem kleinen Bruchteil der Arten neben den Blüten zugleich die Früchte und die Samen kennen. Aber auch die Beschaffenheit der letzteren hat sich nicht in dem Grade wertvoll für die Systematik erwiesen, wie wir anfangs geho 't hatten; gerade bei den artenreichen Gattungen Uvare'a und Xylopz'a, welche ziemlich leicht zu erkennen sind, sind die Samen verschieden, bei der ersteren hinsichtlich der Schale, bei der letzteren in der Gestaltung des Arillus, und die vorhandenen Unterschiede reichen wohl aus, um innerhalb der Gattungen natürliche Artengruppen festzustellen, aber nicht um die Gattungen innerhalb der Familie zu gruppie'ren. Wenigstens gilt dies von den afrikanischen Arten. Aber die Unzulänglichkeit des Materials ist nicht die einzige Ursache für den im allgemeinen wenig befriedigenden Standpunkt unserer Kenntnis der Familie, sondern auch der Umstand, dass mehrere Gattungen über weite Tropengebiete verbreitet sind und hier und da nur zu kleinen Abweichungen von dem in der Gattung herrschenden Typus gelangt sind. Dadurch wird die Abgrenzung der Gattungen vielfach recht schwierig, und so kommt es, dass bei Autoren, welche sich nur mit den Arten eines Florengebietes beschäf tigten, der Gattungsbegriff vielfach enger gefasst ist, als bei den Autoren, welche wie ben'i'ham und Homme (in den Genera plantarum) oder baillon (in der Histoire des plantes) die Familie in ihrer Gesamtheit be handelten und vorzugsweise nach scharfen Grenzen zwischen den Gattungen suchten. In den Heften III und IV dieses Werkes sind wir bei den über alle Tropenländer verbreiteten Gattungen Combretum und Ter minalia zwar auch auf ähnliche Schwierigkeiten gestossen; aber da trat die geographische Sonderung natür licher Sippen schärfer hervor, als dies bei den artenreichen Gattungen der Anonaceen der Fall ist.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Monographieen Afrikanischer Pflanzen-Familien und -Gattungen, Vol. 6
Untertitel: Anonaceae (Classic Reprint)
Autor:
EAN: 9780656234431
ISBN: 978-0-656-23443-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Botanik
Anzahl Seiten: 162
Gewicht: 375g
Größe: H229mm x B152mm x T13mm
Jahr: 2018

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen