Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Eckstein

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Ad... Weiterlesen
20%
38.60 CHF 30.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Adolf Eckstein ( 1857; 1935) war Rabbiner und Autor von Büchern zur Geschichte der Juden in Franken, die heute noch gelesen werden. Alfred Eckstein war ein Vertreter des liberalen Reformjudentums in Deutschland. Von 1888 bis 1926 war er Distrikts- und Stadtrabbiner in Bamberg. Er war verheiratet mit der Tochter des Breslauer Rabbiners Manuel Joël. Seine Tochter Helene Eckstein ( 31. Januar 1893; 1944), Angestellte der jüdischen Gemeinde Bamberg, wurde in Auschwitz ermordet.

Produktinformationen

Titel: Adolf Eckstein
Editor:
EAN: 9786131186349
Format: Kartonierter Einband
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen