Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Weitere Beiträge zur Rosenflora von Oberösterreich (Classic Reprint)

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Excerpt from Weitere Beiträge zur Rosenflora von OberösterreichHerr J. B. V. Keller, der hochverdienterhodologe, welcher schon im... Weiterlesen
20%
16.50 CHF 13.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Weitere Beiträge zur Rosenflora von Oberösterreich

Herr J. B. V. Keller, der hochverdienterhodologe, welcher schon im Jahre 1891 das Museum francisco-carolinum durch seine in Gemeinschaft mit den Herren Joh. Wiesbaur S. J. Und Michael Haselberger bearbeiteten Beiträge ,zur Rosen ora von Oberösterreich erfreute und damit die Landeskunde auf einem bisher noch gänzlich vernachlässigtén Specialgebiete in hervor ragender Weise bereicherte, hat sich auch heuer wieder den verbindlichsten Dank des Mus de kritische Bearbeitung einer größeren Anzahl von Rosen welche ich in verschiedenen Gegenden des Heimatlandes im Laufe der letzten Jahre gesammelt habe. Die verschiedenartige Bodengestaltung Oberösterreichs, sein Klima und all die sonstigen natürlichen Verhältnisse, welche für die Bildung morphologischer Typen maßgebend sind, haben auch hier Formen gescha en, welche anderswo noch nicht aufgefunden worden sind.

Es sind namentlich drei Gebiete, aus welchen die hier be schriebenen Rosen herstammen: das alpine Quellengebiet der Steyer, das Hochland am linken Donauufer und die nächste Umgebung der Landeshauptstadt Linz. Im ersten Gebiete, nämlich in. Den Alpen thälern von Hinterstoder und Windischgarsten am Fuße des Hohen Priel und des Warschenegg, bildet die Bodenunterlage durchaus kalkiges Gestein, und zwar meist sogenannter Haupt dolomit und Dachsteinkalk; die in diesen Thalern gesammelten Rosen wachsen in Seehöhen von 600 - 900m über dem Adria tischen Meere; daruber hinaus, namentlich in der alpinen Region, habe ich in jener Gegend nirgends Rosen angetro °en, und namentlich gelang es nicht, Rosen aus dem Formenkreise der R. Ferruginea Vill. Zu entdecken.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Weitere Beiträge zur Rosenflora von Oberösterreich (Classic Reprint)
Autor:
EAN: 9780266631583
ISBN: 978-0-266-63158-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Botanik
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 111g
Größe: H229mm x B152mm x T4mm
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen