Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Blind

  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolf Blind ( 16. Oktober 1906 in Frankfur... Weiterlesen
20%
32.60 CHF 26.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolf Blind ( 16. Oktober 1906 in Frankfurt am Main; 26. März 1996) war ein saarländischer Betriebswirt und Politiker. Blind lehrte ab 1949 als außerordentlicher Professor und ab 1952 als ordentlicher Professor für Statistik an der Universität des Saarlandes. Außerdem war er Professor in Frankfurt und Heidelberg. Daneben leitete er lange Jahre das Statistische Amt der Stadt Saarbrücken und des Saarlandes. Nach der Ablehnung des Europäischen Saarstatuts wurde er als parteiloser Minister für Finanzen und Forsten in das Übergangskabinett von Heinrich Welsch (1955 1956) und das Kabinett von Hubert Ney (1956 1957) berufen.

Produktinformationen

Titel: Adolf Blind
Editor:
EAN: 9786131390265
Format: Kartonierter Einband
Genre: Ratgeber & Freizeit
Anzahl Seiten: 68

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen