Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Fetisch an der Küste Guinea's auf den deutscher Forschung näher gerückten Stationen der Forschung

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
Es ist eine spannende Einführung in die religiösen Verhältnisse in der Biafra-Bucht und den Volta-Ländern, die der Ethnologe und e... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Es ist eine spannende Einführung in die religiösen Verhältnisse in der Biafra-Bucht und den Volta-Ländern, die der Ethnologe und einstige Gründungsdirektor des Museums für Völkerkunde in Berlin Adolf Bastian hier vorlegt. Bastians Untersuchungen gehen hierbei über eine bloße Betrachtung des Fetischismus hinaus und widmen sich auch anderen Aspekten des religiösen Lebens.
Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1884.

Klappentext

Es ist eine spannende Einführung in die religiösen Verhältnisse in der Biafra-Bucht und den Volta-Ländern, die der Ethnologe und einstige Gründungsdirektor des Museums für Völkerkunde in Berlin Adolf Bastian hier vorlegt. Bastians Untersuchungen gehen hierbei über eine bloße Betrachtung des Fetischismus hinaus und widmen sich auch anderen Aspekten des religiösen Lebens. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1884.

Produktinformationen

Titel: Der Fetisch an der Küste Guinea's auf den deutscher Forschung näher gerückten Stationen der Forschung
Autor:
EAN: 9783845742113
ISBN: 978-3-8457-4211-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Unikum
Genre: Ethnologie
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 184g
Größe: H200mm x B134mm x T13mm
Jahr: 2012
Auflage: Nachdr. d. Originalausg. 1884
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen