Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Deutsche Dichtung der Gegenwart

  • Fester Einband
  • 304 Seiten
Excerpt from Die Deutsche Dichtung der Gegenwart: Die Alten und die Jungen8 a r t e l s, Deutfd;e Dichtung.abgefchloffen ift, unh... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Die Deutsche Dichtung der Gegenwart: Die Alten und die Jungen

8 a r t e l s, Deutfd;e Dichtung.abgefchloffen ift, unh nimmt 'hon ihm hie 2diaßftiibe, hann wirh eine 8itteraturgefchiclfie her ®egentvart alß ein Unhing erfcheinen. Über mo mare je eine enhgiltige (8efchichte, fei eß eine politifche ober fonft eine, gefchrieben mothen? Ebaß qbort miwa hat gilt nicht bloß von hen Ehingen, fonhern auch von hen Urteilen über hie 5dinge ein für alle 8eit feftftehenheß, unangreifbareß Urteil läßt fich nur felten fällen; henn unfer gefchühtlicheß ßiffen von (ereigniffen roie von Sßerfönlichteiten bleibt emig lucfenhaft, unb ie beheutenher ein jienfch gemefen ift, um fo eher finh verfchiehene 2luffaffungen feineß 28efenß möglich. Edie hohe Qqgabe her @efchichte, lebenhige idienfchen hinguftellen, läßt fich eben nicht altenmüßig löfen. (eher viel leicht lommt einer gefchichtlichen @eftalt hie perfönliche 2lnfchauung heß 9jiitlebenhen bei, wie hiefer auch hen eigentümlichen ®lang unh eduft her @reigniffe beffer faßt alß ein Sliachlebenher; her 92achlebenhe lann ohne geitgenöffifche 23erichte, unh maren fie auch voll gefchichtlicher 8rrtümer, wenig machen. So hat 8effing im ©runhe nicht Unrecht, wenn er fagt, haß jeher ©efchichtß= fchreiber nur hie ©efchichte feiner eigenen geit fchreiben lönne; fchreibt er hie einer anheren, fo mirh er auch hamit toieher nur einen! Beitrag gut ©efchichte her feinigen liefern. 28a6 aber für hie allgemeine ©efchichte gilt unh haß eß gilt, betoeifen hie großen ®efchichtßßhreiber heß 2lltertumß uuh nicht wenige her 92eugeit gilt natürlich auch für hie ßitteraturgef®ichte, ja für fie noch in höherem ®rahe; henn fie ift fo glücllich, eine qbiffenfchaft gu fein, hie nur mit $dolumenten, eben hen 28erfen her edichter unh Schriftfteller arbeitet. ®aß für hie neuere Sitteraturgefchichtßf®reibung hiefe 28erte oft viel weniger toichtig erfcheinen alß hie außgugrabenhen 91achrichten über haß lieben her Sbichter unh haß fonftige 5drum unh 5dran, braucht unß hier nicht gu lümmern.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Die Deutsche Dichtung der Gegenwart
Untertitel: Die Alten und die Jungen (Classic Reprint)
Autor:
EAN: 9780666460691
ISBN: 978-0-666-46069-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 304
Gewicht: 562g
Größe: H229mm x B152mm x T20mm
Jahr: 2018