Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Deutsche Dichtung der Gegenwart

  • Fester Einband
  • 124 Seiten
Excerpt from Die Deutsche Dichtung der Gegenwart: Die Alten und die Jungen; Eine Litteraturgeschichtliche StudieSch halte hiefe %... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Die Deutsche Dichtung der Gegenwart: Die Alten und die Jungen; Eine Litteraturgeschichtliche Studie

Sch halte hiefe %ehauptungen fur anfechtbar @chafft man fich allerhingé haß Sheal einer ©efchichtéharftellung, in her alleé enhgultig abgefchloffen ift, unh nimmt bon ihm hie 9jiaßftäbe, hmm mirh eine 8itteraturgefchichte her ©egemoart alé ein Un hing erfcheinen. Ler too toäre je eine enhgtiltige @5efchichte, fei e93 eine politifche oher fonft eine, gefchrieben morhen? ®aé %ort m'wra bei gilt nicht bloß bon hen ®ingen, fonhern auch bon hen Urteilen über hie ®inge, ein fur alle Seit feftftehenheé, unangreifbareé Urteil läßt fich nur felten fällen; henn unfer ge fchichtlicheé' qbiffen bon ©reigniffen mie bon gläcrfonlichleiten bleibt einig liiclenhaft, unh ie beheutenher ein 9jienfch getoefen ift, um fo eher finh berfchiehene 2luffaffungeu feineé %53efené möglich. ®ie hohe 91ufgabe her ©efchichte, lebenhige 93ienfchen hinguftellen, läßt fich eben nicht altenmaßig lof_en. (eher bielleicht fommt einer gefchichtlichen @5eftalt hie perfhnliche 91nfchauung he? 93iitlebenhen bei, toie hiefer auch hen eigentümlichen ©lang unh ®uft her (er eigniffe beffer faßt alé ein Siachlebenher; her 98achle'benhe Tann ohne geitgenoffifche 23erichte, unh wären fie auch voll gefc:hicht licher Srrtümer, wenig machen @o hat 8effing im (sirunhe nicht Unrecht, wenn er fagt, haß jeher ©efchichtfchreiber nur hie ©e fchichte feiner eigenen geit fchreiben fonue; fchreibt er hie einer anheren, fo mirh er auch hamit toieher nur einen 23eitrag gur @efchichte her feinigen liefern. ?133aé aber fur hie allgemeine ©efchichte gilt unh haß eé gilt, beineifen hie großen ®efchicht fchreiber heé 91ltertumé uuh nicht wenige her %eugeit gilt naturlich auch fiir hie 53itteraturgef®ichte, ja für fie noch in hoherem ©rahe; henn fie ift fo glücflich, eine ?ibiffenfchaft gu fein, hie nur mit @olumenten, eben hen iberien her i®ichter uuh @chriftfteller arbeitet. ®aß fur hie neuere 2itteraturgefchichb fchreibung hiefe qberfe oft biel weniger toichtig erfcheinen al3 hie auégugrabenhen Stachrichten uber hué Sehen her ®ichter unh haß fonftige @rum unb ®ran, braucht nué hier nicht guliimmern.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Die Deutsche Dichtung der Gegenwart
Untertitel: Die Alten und die Jungen; Eine Litteraturgeschichtliche Studie (Classic Reprint)
Autor:
EAN: 9780666356277
ISBN: 978-0-666-35627-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 124
Gewicht: 324g
Größe: H229mm x B152mm x T11mm
Jahr: 2018

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel