Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Böhmen und Seine Nachbarländer Unter Georg von Podiebrad, 1458-1461, und des Königs Bewerbung Um die Deutsche Krone

  • Fester Einband
  • 324 Seiten
Excerpt from Böhmen und Seine Nachbarländer Unter Georg von Podiebrad, 1458-1461, und des Königs Bewerbung Um die Deutsche Krone:... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Böhmen und Seine Nachbarländer Unter Georg von Podiebrad, 1458-1461, und des Königs Bewerbung Um die Deutsche Krone: Ein Beitrag zur Geschichte der Versuche Einer Reichsreform, im XV. Jahrhunderte

Dagegen hat Podiebrads Konigsprojekt in tref ichen Monographien deutscher Gelehrter, bei Prof. Karl Menzel in seinem Buche: "diether von Isenburg, Erzbischof von Mainz, Erlangen 1868; bei Prof. Georg Voigt im 3. Bande seines "enea Silvio de' Piccolomini als Papst Pius II. 8 Bande, Berlin 1856 - 1863; von Prof. August Kluckhohn in der Preis schrift: "ludwig der Reiche, Herzog von Bayern, Nördlingen 1865; bei Dr. Hermann Markgraf in mehreren Abhandlungen über die Zeit König Georg's, erwunschte Berücksichtigung und Aufhellung nicht blos in den wesentlichen Momenten allein erfahren. Aber der besondere Zweck der Arbeiten gestattete auch hier weder ein ausführliches Eingehen auf die Einzelnphasen der fast zwei Jahre andauernden böhmischen Aktion noch die vor allem nöthige besondere Berück sichtigung der böhmisch österreichischen wie österreichisch ungarischen Beziehungen und des Königs absonderliche Stellung der Curie gegenuber; doch gilt letzteres weniger von Georg Voigt's und H. Markgraf's Arbeiten. Und so glaube ich auch da nicht den Vorwurf, Nutzloses unternommen zu haben, fürchten zu mussen.

Beim Fortgange der Arbeit gewann ich nun gar bald die Ueberzeugung, dass das Verlangen romischer König zuwerden, wenn auch zunachst noch tief verborgen in der Seele Podiebrads schlummernd, denn doch bereits im Sommer 1459 machtigen Ein uss auf des Königs Entschliessungen gewinnt, dann aber, seitdem der König sich zu offener Bewerbung ent schieden, geradezu zum Mittelpunkte der böhmischen Politik wird. Alle Vorkommnisse in Böhmen und im Reiche wirken darauf mittelbar oder unmittelbar zurück, wahrend anderseits die Entwicklung der inneren Verhaltnisse Böhmens wie seine Stellung zu den Nachbarstaaten und zur Kirche im wesent lichen von dort aus bestimmt wird. Dieser Umstand und dass mir, eine ziemliche Menge bisher unbekannter und zum Theile wichtiger Archivalien zu Gebote stand, liessen den Entschluss reifen, an die Neubearbeitung der Geschichte Böhmens in den bezüglichen Jahren 1458 - 1461 überhaupt Hand anzu legen, erst mit ihr und auf ihrer Grundlage die einzelnen Phasen des romischen Königsprojektes zu verfolgen.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Böhmen und Seine Nachbarländer Unter Georg von Podiebrad, 1458-1461, und des Königs Bewerbung Um die Deutsche Krone
Untertitel: Ein Beitrag zur Geschichte der Versuche Einer Reichsreform, im XV. Jahrhunderte (Classic Reprint)
Autor:
EAN: 9780260057693
ISBN: 978-0-260-05769-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 324
Gewicht: 588g
Größe: H229mm x B152mm x T22mm
Jahr: 2017