Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ado Grenzstein

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Ado... Weiterlesen
20%
39.55 CHF 31.65
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Ado Grenzstein ( 5. Februar 1846 im Dorf Kõksi, damals Kirchspiel Tarvastu/Estland; 20. April 1916 in Menton/Frankreich) war ein estnischer Lyriker, politischer Journalist und Pädagoge. Er schrieb auch unter dem Pseudonym A. Piirikivi (estnische Übersetzung des deutschen Namen Grenzstein). Ado Grenzstein wuchs in sehr einfachen Verhältnissen auf. Er studierte von 1871 bis 1874 im nach J nis Cimze benannten Lehrerseminar von Valga. Von 1874 bis 1876 war er als Küster und Schullehrer in Audru beschäftigt, bis er 1876 eine Lehreranstellung in Tartu fand. 1878 bis 1880 bildete er sich in Wien pädagogisch fort. Danach war er kurzzeitig Hauslehrer in Sankt Petersburg.

Produktinformationen

Titel: Ado Grenzstein
Editor:
EAN: 9786131327537
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen