Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Adnan Hajj

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Adn... Weiterlesen
20%
37.25 CHF 29.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Adnan Hajj ist ein libanesischer freiberuflicher Fotograf, der mehr als zehn Jahre für die Nachrichtenagentur Reuters gearbeitet hatte und im Libanonkrieg 2006 Bilder vom Einsatz der israelischen Streitkräfte manipuliert hatte. Adnan Hajj schoss ein Bild von den Folgen eines Angriffs der israelischen Luftwaffe auf Hisbollah-Ziele in Beirut, auf dem eine einzelne, dünne Rauchsäule über der Stadtsilhouette zu sehen war und fügte dann mit einem Bildbearbeitungsprogramm dicke Rauchschwaden nachträglich in das Bild ein. Nachdem ihm die Manipulation nachgewiesen wurde, kündigte ihm am 8. August 2006 Reuters die Zusammenarbeit auf und zog alle 920 Fotos, die Hajj während des Krieges gemacht hatte, zurück. Darunter befanden sich auch die Bilder, die er am Ort des Luftangriffes auf Kana gemacht hatte. Untersuchungen anderer seiner Bilder ergaben, dass an mindestens einem weiteren Bild Manipulationen vorgenommen worden sind. Ein Foto vom 2. August 2006 zeigt ein israelisches Flugzeug über einer Ortschaft im Südlibanon. Auf diesem Bild wurden nachträglich Täuschkörper eingefügt.

Produktinformationen

Titel: Adnan Hajj
Editor:
EAN: 9786131324529
Format: Kartonierter Einband
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm