Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adler (Ort)

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Ad... Weiterlesen
20%
33.05 CHF 26.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Adler ist eine russische Ortschaft am Schwarzen Meer an den westlichen Ausläufern des Kaukasus direkt an der georgischen Grenze. Verwaltungsmäßig gehört sie zum benachbarten, größeren Kurort Sotschi. Die Russen gründeten am 18. Juni 1837 eine Festung mit dem Namen Swjatoj Duch (Heiliger Geist). Die Gegend war jedoch lange vor der Ankunft der Russen besiedelt. Während des Mittelalters lag hier Liesh, ein von Sadz-Abchasen bewohntes Dorf. Im 13. Jahrhundert richteten Genueser Kaufleute eine Fabrikationsstätte ein, die als Layso bekannt wurde. Zu dieser Zeit wurde das Hinterland von den Sadz-Prinzen von Aredba kontrolliert; innerhalb der heutigen Kreisgrenzen lag einer deren Hauptsitze.

Produktinformationen

Titel: Adler (Ort)
Editor:
EAN: 9786131345517
Format: Kartonierter Einband
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen