Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adjuvante nichtmedikamentöse Therapieansätze bei Morbus Parkinson

  • Kartonierter Einband
  • 148 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Vielfalt der angewandten Methoden in der nichtmedikamentösen adjuvanten Therapie spiegelt das Bestreben in den Parkinsonklinik... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Vielfalt der angewandten Methoden in der nichtmedikamentösen adjuvanten Therapie spiegelt das Bestreben in den Parkinsonkliniken mit rehabilitativem Charakter wider, Lebensqualität und Wohlbefinden chronisch Kranker und deren Angehöriger zu verbessern. Die auf einem Treffen der deutschen Parkinsonkliniken vorgestellten Therapien zeigen, dass bei Parkinsonpatienten neue Lebensinhalte gegeben und neue Interessen geweckt werden können.

Autorentext
Thomas Müller, Verleger seit 1987, Gründer und Vorstand der TM BöRSENVERLAG AG, Gründer und Geschäftsführer der boerse.de Finanzportal GmbH. Thomas Müller verfasste in den 90er-Jahren zahlreiche Artikel, Reports und Bücher zu den Schwerpunkt-Themen Derivate und technische Analysen.

Inhalt
Therapie autonomer Störungen bei Morbus Parkinson. Diagnostik und Therapie neuropsychologischer Störungen bei Morbus Parkinson. Begleitende Hauterkrankungen bei Morbus Parkinson - Besonderheiten in der Hautpflege. Demenztherapie bei Morbus Parkinson. Repetitive transkranielle Magnetstimulation bei Morbus Parkinson. Gezielte Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage - Chancen einer statistikgestützten Evaluation. Sport und Morbus Parkinson - Grenzen und Möglichkeiten. Schulungsprogramm für Parkinsonpatienten und deren Angehörige in der Fachklinik Ichenhausen. Sozial- und Reha-Beratung von Parkinsonkranken. Therapiekosten (Minimaltherapie/Übertherapie). Botulinumtoxinbehandlung bei Morbus Parkinson. Abendländische und fernöstliche Medizin: Alte Gegensätze - neue Brücken. Das Lustprinzip: Theorie und Methoden - Änderungen in der Genussfähigkeit durch die Parkinsonsche Krankheit. Schmerztherapie bei Morbus Parkinson unter besonderer Berücksichtigung nichtmedikamentöser Verfahren. Biofeedback: Möglichkeiten der Diagnostik und der adjuvanten Behandlungsstrategie beim Parkinson-Rigor. Heileurythmie bei Morbus Parkinson. Sexualität und Morbus Parkinson - Erfahrungen aus Patientenbefragungen. Sportfechten mit Parkinsonpatienten

Produktinformationen

Titel: Adjuvante nichtmedikamentöse Therapieansätze bei Morbus Parkinson
Editor:
EAN: 9783798512580
ISBN: 978-3-7985-1258-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Steinkopff
Genre: Klinische Fächer
Anzahl Seiten: 148
Gewicht: 234g
Größe: H235mm x B155mm x T8mm
Jahr: 2000

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen