Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adivar

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Ha... Weiterlesen
20%
56.05 CHF 44.85
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Halide Edip Ad var ( 1884 in Istanbul; 9. Januar 1964 ebenda) war eine türkische Dichterin, Revolutionärin und eine der bedeutendsten türkischen Schriftstellerinnen des 20. Jahrhunderts. Halide Edip stammte aus einer angesehenen Istanbuler Familie, die zum unmittelbaren Umfeld des Hofes des Sultans gehörte. Sie absolvierte bis 1901 das American College for Girls in Istanbul und bekam gleichzeitig Privatunterricht von bedeutenden türkischen Gelehrten, u. a. dem Philosophen R za Tevfik. 1901 heiratete sie einen bekannten türkischen Mathematiker, Salih Zeki, und begann gleichzeitig als eine der ersten türkischen Frauen eine berufliche Karriere, sie wurde Lehrerin. Zunächst war sie in der Lehrerausbildung tätig. Während der Revolution von 1908 redete sie als eine der ersten türkischen Muslimas auf öffentlichen Kundgebungen, damals eine Sensation und eine Provokation für konservative Glaubensbrüder.

Produktinformationen

Titel: Adivar
Editor:
EAN: 9786131328336
Format: Kartonierter Einband
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen