Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adiswil

  • Kartonierter Einband
  • 76 Seiten
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Gu... Weiterlesen
20%
38.05 CHF 30.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Gunzwil (Mundart: Gonzbu) war bis zum 31. Dezember 2008 eine politische Gemeinde im Amt Sursee des Kantons Luzern in der Schweiz. Per 1. Januar 2009 hat Gunzwil mit Beromünster zur neuen Gemeinde Beromünster fusioniert. Das Dorf liegt am Moosbach 1 km nordwestlich von Beromünster. Die gesamte Gemeinde zählt 41 Weiler, welche teilweise im Wynen-, teils im Surental liegen. Der nördlichste Weiler ist Maihusen (2 km nordöstlich des Dorfs; 604 m ü. M.), welches direkt an der Grenze zum Kanton Aargau liegt. Gleich westlich des Weilers fliesst die Wyna vorbei. Ebenfalls weit nördlich des Dorfs, 2,7 km im Ostnordosten, liegt am Westhang des Erlosen der Weiler Schürhof (684 m ü. M.).

Produktinformationen

Titel: Adiswil
Editor:
EAN: 9786131327407
Format: Kartonierter Einband
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 76
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen