Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Risikomanagement

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die portfolioorientierte Optimierung des Kreditrisikos ist ein wichtiger Bestandteil des Risik... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die portfolioorientierte Optimierung des Kreditrisikos ist ein wichtiger Bestandteil des Risikomanagements im Finanzbereich. Da der Marktwert des Unternehmens einen bedeutenden Beitrag zur Entstehung des Kreditrisikos hat, geht die Autorin auf das Thema der unternehmenswertbasierten Verfahren zur Kreditrisikobewertung wie CreditMetrics und das KMV-Modell ein, die Erweiterungen des Merton-Modells darstellen. Ausgehend von der Risikoeinschätzung wird dann die Bestimmung des optimalen Portfolios anhand von theoretischen Ansätzen wie dem Value-at-Risk, Conditional Value-at-Risk und der Effizienzgrenze, einer empirischen Optimierungsanalyse und einer Anwendung auf ein Portfolio mit zwei Bonds erörtert, wobei die Kreditratings und die Ausfallkorrelationen eine wichtige Rolle in der Optimierung des Kreditrisikos spielen. Das Buch richtet sich an die Studierenden der Wirtschaftswissenschaften, sowie Praktiker, die sich mit den Aufgaben und Problemen des Risikomanagements auseinandersetzen.

Autorentext

Adina Veronica Kutalia, geb. Solomon, Dipl.-Betriebswirtin, Dipl.-Volkswirtin: Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsakademie Bukarest und Universität Klagenfurt. Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Bonn. Projektleiterin bei Fine Consulting SRL, Bukarest.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die portfolioorientierte Optimierung des Kreditrisikos ist ein wichtiger Bestandteil des Risikomanagements im Finanzbereich. Da der Marktwert des Unternehmens einen bedeutenden Beitrag zur Entstehung des Kreditrisikos hat, geht die Autorin auf das Thema der unternehmenswertbasierten Verfahren zur Kreditrisikobewertung wie CreditMetrics und das KMV-Modell ein, die Erweiterungen des Merton-Modells darstellen. Ausgehend von der Risikoeinschätzung wird dann die Bestimmung des optimalen Portfolios anhand von theoretischen Ansätzen wie dem Value-at-Risk, Conditional Value-at-Risk und der Effizienzgrenze, einer empirischen Optimierungsanalyse und einer Anwendung auf ein Portfolio mit zwei Bonds erörtert, wobei die Kreditratings und die Ausfallkorrelationen eine wichtige Rolle in der Optimierung des Kreditrisikos spielen. Das Buch richtet sich an die Studierenden der Wirtschaftswissenschaften, sowie Praktiker, die sich mit den Aufgaben und Problemen des Risikomanagements auseinandersetzen.

Produktinformationen

Titel: Risikomanagement
Untertitel: Portfolioorientierte Kreditrisikooptimierung
Autor:
EAN: 9783639434095
ISBN: 978-3-639-43409-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 112g
Größe: H220mm x B150mm x T4mm
Veröffentlichung: 01.07.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel