Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adiadochokinese

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Dia... Weiterlesen
20%
33.00 CHF 26.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Diadochokinese bezeichnet in der Medizin die Fähigkeit, rasch aufeinander folgende Bewegungen, beispielsweise Ein- und Auswärts-Drehung des Unterarms (Pronation und Supination), wie es etwa beim Wechseln einer Glühlampe nötig ist, wiederholt auszuführen. Fehlt diese Möglichkeit, spricht man von Adiadochokinese, liegt lediglich eine Einschränkung vor, von Dysdiadochokinese. Diese krankhaften Störungen kommen als Symptome von Erkrankungen der Gehirnregionen vor, die die Feinmotorik steuern, z. B. bei Schlaganfall, Parkinson-Syndromen oder Kleinhirnerkrankungen. Der Begriff wurde von Joseph Babinski eingeführt.

Produktinformationen

Titel: Adiadochokinese
Editor:
EAN: 9786131293887
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen