Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

ADHS bei Erwachsenen - ein Leben in Extremen

  • Kartonierter Einband
  • 194 Seiten
Die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) ist inzwischen auch in der Erwachsenen-Psychiatrie ein anerkanntes Störu... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) ist inzwischen auch in der Erwachsenen-Psychiatrie ein anerkanntes Störungsbild. Dessen Behandlung erfordert bei Erwachsenen eine andere therapeutische Herangehensweise als bei Kindern und Jugendlichen. In dem Werk werden aktuelle Forschungsergebnisse vorgestellt, auf deren Basis sowohl grundlegendes Wissen über die ADHS als auch besondere Aspekte, wie z. B. Komorbiditäten mit Suchterkrankungen und dem Asperger-Syndrom, beschrieben werden. Ebenso werden häufig begleitende Phänomene wie Kreativität und Delinquenz thematisiert.

Autorentext

PD Dr. Martin D. Ohlmeier, Neurologe, Psychiater und Psychotherapeut, Gründer und langjähriger Leiter der ADHS-Ambulanz der MH Hannover, seit 2008 Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Klinikums Kassel. Dr. Mandy Roy, Ärztin und wissenschaftliche Mitarbeiterin der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Sozialpsychiatrie der MH Hannover. Neben der ADHS-Spezialambulanz hat sie einen wissenschaftlichen Schwerpunkt in der Erforschung des Asperger-Syndroms.

Produktinformationen

Titel: ADHS bei Erwachsenen - ein Leben in Extremen
Untertitel: Ein Praxisbuch für Therapeuten und Betroffene
Editor:
EAN: 9783170210684
ISBN: 978-3-17-021068-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kohlhammer W.
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 194
Gewicht: 344g
Größe: H231mm x B154mm x T12mm
Veröffentlichung: 01.06.2012
Jahr: 2012
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen