Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adelsverzicht

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Ei... Weiterlesen
20%
38.60 CHF 30.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Ein Verzicht auf den Adelsstand war im Deutschen Kaiserreich und in Österreich-Ungarn durch eine ausdrückliche Erklärung möglich. Gesetzliche Regelungen hierfür gab es in den Königreichen Bayern und Sachsen, in den übrigen deutschen Ländern nicht. Für die Rechtswirksamkeit des Adelsverzichtes bedurfte es einer ausdrücklichen und förmlichen Erklärung des Verzichtenden gegenüber dem Staat. Im Kaiserreich Österreich war zusätzlich eine kaiserliche Genehmigung erforderlich. Damit war der Adelsverzicht durch konkludente Handlungen ausgeschlossen. Hier liegt auch der Unterschied zu dem durch Nichtgebrauch entstehenden verdunkelten Adel.

Produktinformationen

Titel: Adelsverzicht
Editor:
EAN: 9786131304712
Format: Kartonierter Einband
Genre: Antike
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel