Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wås wåhrs zan låchn und Wås schens zan singan

  • Fester Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Bändchen von Heidi Wesiak vereint mehr als zwei Dutzend Dialektgedichte, die man aus Kärntner Sicht in die Tradition eines ... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Dieses Bändchen von Heidi Wesiak vereint mehr als zwei Dutzend Dialektgedichte, die man aus Kärntner Sicht in die Tradition eines Wilhelm Rudnigger, Werner Widmann oder einer Hildegard Marktl stellen könnte. Die Verse von Heidi Wesiak entpuppen sich als rhetorisch elaborierte Witze, deren Stärke im dialektalen Wortspiel liegt.

Autorentext

Heidi Wesiak wurde 1943 in Brückl in Kärnten geboren. Ihr Vater war der Maria Saaler Geigenbauer und Volksmusikkomponist Christian Ninaus, von dem sie ihr musikalisches Talent geerbt hat. Aufgewachsen ist sie in Brückl, Eberstein und später in St. Veit. Heidi Wesiak hat vier Kinder, elf Enkelkinder und eine stetig steigende Anzahl von Urenkerln.

Produktinformationen

Titel: Wås wåhrs zan låchn und Wås schens zan singan
Editor:
Autor:
EAN: 9783708404899
ISBN: 978-3-7084-0489-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Heyn, Johannes
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 157g
Größe: H243mm x B129mm x T13mm
Jahr: 2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel