Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gedichte vom Engel der Liebe

  • Kartonierter Einband
  • 44 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Himmel tagt der Rat der Engel. Sie haben nur einen Wunsch: den Menschen das Wesen der Freundschaft näher zu bringen. So beschli... Weiterlesen
20%
6.90 CHF 5.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Im Himmel tagt der Rat der Engel. Sie haben nur einen Wunsch: den Menschen das Wesen der Freundschaft näher zu bringen. So beschließen sie, den kleinen Engel Amor auf die Erde zu schicken und die Geschicke in die Hand zu nehmen. Wie ein Conferencier leitet Amor von Gedicht zu Gedicht, im Rahmen einer kleinen Geschichte. Gedichte, die von Freundschaft, Dankbarkeit und Miteinander erzählen

Autorentext
Adelheid von Theilenberg: Die Wuppertalerin wurde1955 geboren und wuchs auf dem "Ölberg" auf. Durch den frühen Tod der Mutter durchlebte sie eine Kindheit mit vielen Hindernissen. Mit Schulabschluss wäre sie gern weiter zur Schule gegangen, hätte Sprachen studiert. Doch entgegen des eigenen Wunsches absolvierte sie eine dreijährige Lehre bei der städtischen Verwaltung. Die Prophezeiung des Vaters: "Du bist ein Mädchen und heiratest sowieso" erfüllte sich. Sie heiratete und gebar 2 Kinder. Heute ist sie 4-fache Großmutter und wohnt in Heilbronn. Geschrieben hat sie immer schon, gern und viel, denn sie liebt die deutsche Sprache und verfasste schon als Kind kleine Gedichte. Fragt man sie, wie ihr denn solche Dinge einfallen, sagt sie: "Das ist, als würde ich an einer Leitung hängen. Die Worte kommen und ich gebe sie weiter." Udo Söhnel: Udo Söhnel Annalindestr. 8 74078 Heilbronn ST-ID:65199/27980

Produktinformationen

Titel: Gedichte vom Engel der Liebe
Untertitel: Teil 1: Die Freundschaft
Autor:
Editor:
EAN: 9783738603897
ISBN: 978-3-7386-0389-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Geschenkbücher
Anzahl Seiten: 44
Gewicht: 60g
Größe: H190mm x B118mm x T7mm
Jahr: 2014
Auflage: 2. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel