Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adelheid von Bennigsen

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Ad... Weiterlesen
20%
33.05 CHF 26.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Adelheid Julie Luise Wilhelmine von Bennigsen ( 23. September 1861 in Lüneburg; 16. Dezember 1938 in Hannover) war eine der beiden Gründerinnen des Christlich-Sozialen Frauenseminars, die nach der Hochschulreform nun zur Fachhochschule Hannover gehört. Adelheid von Benningsen war eine der Wegbereiterinnen in der Sozialarbeit, das sie am Vorbild der Caritas orientierte. Adelheid von Bennigsen entstammte der alten Adelsfamilie von Bennigsen, deren Sitz nahe Springe zu finden ist. Ihr Vater war der nationalliberale Politiker Rudolf von Bennigsen, der Mitglied im Preußischen Abgeordnetenhaus und im späteren Deutschen Reichstag war.

Produktinformationen

Titel: Adelheid von Bennigsen
Editor:
EAN: 9786131292576
Format: Kartonierter Einband
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen