Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adelheid Schneller

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Ad... Weiterlesen
20%
38.05 CHF 30.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Adelheid Schneller ( 7. März 1873 in Innsbruck; 16. September 1955, ebenda) war eine österreichische Schriftstellerin. Ihr Vater war der Gymnasialprofessor und Landesschulinspektor k.k. Hofrat Christian Schneller, ein Schriftsteller und Volkskundler. Ihre Mutter Maria, geborene Canestrini, wurde in Venedig geboren und hatte mit ihrem Mann nach der Hochzeit im Jahr 1863 sieben Kinder. Von 1879 bis 1886 besuchte Adelheid Schneller das Pädagogium in Innsbruck. Anschließend kam sie ins Pensionat der Englischen Fräulein St. Groce in Rovereto, wo sie die italienische und französische Sprache erlernte.

Produktinformationen

Titel: Adelheid Schneller
Editor:
EAN: 9786131275227
Format: Kartonierter Einband
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen