Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Orgellehrwerke

  • Kartonierter Einband
  • 246 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Angebot an deutschsprachigen Orgellehrwerken ist vielfältig. Bei einem Vergleich der unterschiedlichen Lehrwerke ist es intere... Weiterlesen
20%
88.00 CHF 70.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Das Angebot an deutschsprachigen Orgellehrwerken ist vielfältig. Bei einem Vergleich der unterschiedlichen Lehrwerke ist es interessant zu untersuchen, inwieweit sie dem aktuellen Stand der Orgelwissenschaft entsprechen und auf die heutigen Möglichkeiten der Spieltechnik und der musikalischen Gestaltung eingehen. Die Inhaltsanalyse (Content Analyse) erwies sich dabei als angemessene und sehr hilfreiche Vergleichsmethodik, um mit einem differenzierten Untersuchungsraster auch feine Unterschiede zwischen den einzelnen Orgelschulen zu erfassen. Die Ergebnisse der Untersuchung werden auf dem Hintergrund musikwissenschaftlich aufgearbeiteter Fragestellungen interpretiert. Dabei zeigt sich u.a. eine Entwicklung der Lehrwerkskonzeptionen sowohl in den Unterrichtsinhalten als auch in der Unterrichtsmethode. Deutlich werden zudem partielle Defizite der unterschiedlichen Lehrwerke.

Klappentext

Das Angebot an deutschsprachigen Orgellehrwerken ist vielfältig. Bei einem Vergleich der unterschiedlichen Lehrwerke ist es interessant zu untersuchen, inwieweit sie dem aktuellen Stand der Orgelwissenschaft entsprechen und auf die heutigen Möglichkeiten der Spieltechnik und der musikalischen Gestaltung eingehen. Die Inhaltsanalyse (Content Analyse) erwies sich dabei als angemessene und sehr hilfreiche Vergleichsmethodik, um mit einem differenzierten Untersuchungsraster auch feine Unterschiede zwischen den einzelnen Orgelschulen zu erfassen. Die Ergebnisse der Untersuchung werden auf dem Hintergrund musikwissenschaftlich aufgearbeiteter Fragestellungen interpretiert. Dabei zeigt sich u.a. eine Entwicklung der Lehrwerkskonzeptionen sowohl in den Unterrichtsinhalten als auch in der Unterrichtsmethode. Deutlich werden zudem partielle Defizite der unterschiedlichen Lehrwerke.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Orgellehrwerke des 20. Jahrhunderts - Orgellehrwerke im historischen Kontext - Curriculum - Inhaltsanalyse - Orgelmusik - Artikulationsproblematik - Spieltechnik - Aufführungspraxis.

Produktinformationen

Titel: Orgellehrwerke
Untertitel: Eine didaktische Untersuchung auf inhaltsanalytischer Grundlage
Autor:
EAN: 9783631439203
ISBN: 978-3-631-43920-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 246
Gewicht: 342g
Größe: H211mm x B151mm x T18mm
Jahr: 1991
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Heidelberger Studien zur Erziehungswissenschaft"