Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adèle Tatarinoff

  • Leder-Einband
  • 150 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Herausgeber dieser Reihe ist Hans Brunner, Autor zahlreicher Chroniken und Jubiläumsschriften. Die Reihe " Solothurner Klassiker" ... Weiterlesen
20%
35.00 CHF 28.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext
Herausgeber dieser Reihe ist Hans Brunner, Autor zahlreicher Chroniken und Jubiläumsschriften. Die Reihe " Solothurner Klassiker" umfasst insgesamt 40 Bände. Jährlich erscheinen vier bis acht Werke. Somit wird die Reihe in rund sieben Jahren abgeschlossen sein.

Klappentext

Adèle Tatarinoff (1887-1978) wurde als Tochter des bekannten Historikers Ferdinand Eggenschwiler geboren. Die studierte Sprach- und Geschichtslehrerin unterrichtete ab 1927 in Solothurn Deutsch, Latein, Französisch, Englisch, Italienisch und Spanisch. Besondere Verdienste erwarb sie sich mit der Biografie des polnischen Nationalhelden Tadeusz Kosciuszko zu dessen 150. Todestag.

Produktinformationen

Titel: Adèle Tatarinoff
Untertitel: Solothurner Klassiker
Editor:
EAN: 9783905848960
ISBN: 978-3-905848-96-0
Format: Leder-Einband
Herausgeber: Knapp Verlag
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 150
Gewicht: 236g
Größe: H197mm x B120mm x T19mm
Veröffentlichung: 01.01.2015
Jahr: 2015