Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Additionssatz

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Das... Weiterlesen
20%
38.50 CHF 30.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Das Prinzip von Inklusion und Exklusion (auch Prinzip der Einschließung und Ausschließung oder Einschluss/Ausschluss-Verfahren) ist eine hilfreiche Technik zur Bestimmung der Mächtigkeit einer Menge. Sie findet vor allem in der Kombinatorik und in der Zahlentheorie Anwendung. Das Prinzip drückt dazu die Kardinalität einer Ursprungsmenge X durch die Kardinalitäten ihrer Teilmengen aus. Diese sind in aller Regel einfacher zu bestimmen. Namensgebend ist dabei das Vorgehen, bei welchem zunächst durch die Summe der Größe nicht notwendigerweise disjunkter Teilmengen die Größe von X von oben abgeschätzt wird (Inklusion), anschließend jedoch durch die Subtraktion der Größe des gemeinsamen Schnittes der Teilmengen dies wieder zu korrigieren versucht wird (Exklusion).

Produktinformationen

Titel: Additionssatz
Editor:
EAN: 9786131232244
Format: Kartonierter Einband
Genre: Physik & Astronomie
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen