Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mierta und Kurt Lazzarini

  • Paperback
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Engadin regt sich eine aktive Architekturszene, zu deren Protagonis-ten das Architektenpaar Mierta Lazzarini-Kaiser als Innenar... Weiterlesen
20%
49.00 CHF 39.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Im Engadin regt sich eine aktive Architekturszene, zu deren Protagonis-ten das Architektenpaar Mierta Lazzarini-Kaiser als Innenarchitektin und der Architekt Kurt Lazzarini zählen. Mit einigen Schul-, Industrie- und Wohnbauten haben sie bereits heute einen wesentlichen Beitrag zu ei-ner vitalen Architekturkultur und einem Kurswechsel im südlichen Teil Graubündens geleistet. Acht Bauten und einige Projekte werden in die-sem Buchband ausführlich dargestellt. Ergänzt wird die Auswahl mit Texten des rätoromanischen Kulturphilosophen Iso Camartin und des Architekturkritikers Hubertus Adam.

Zusammenfassung
Im Engadin regt sich eine aktive Architekturszene, zu deren Protagonisten das Architektenpaar Mierta Lazzarini-Kaiser als Innenarchitektin und der Architekt Kurt Lazzarini zählen. Mit einigen Schul-, Industrie- und Wohnbauten haben sie bereits heute einen wesentlichen Beitrag zu einer vitalen Architekturkultur und einem Kurswechsel im südlichen Teil Graubündens geleistet. Acht Bauten und einige Projekte werden in diesem Buchband ausführlich dargestellt. Ergänzt wird die Auswahl mit Texten des rätoromanischen Kulturphilosophen Iso Camartin und des Architekturkritikers Hubertus Adam.

Produktinformationen

Titel: Mierta und Kurt Lazzarini
Beiträge von:
Übersetzer:
Editor:
Vorwort von:
Autor:
EAN: 9783907631812
ISBN: 978-3-907631-81-2
Format: Paperback
Herausgeber: Quart
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 400g
Größe: H289mm x B225mm x T24mm
Veröffentlichung: 01.08.2007
Jahr: 2007
Auflage: 1. Auflage 31.08.2007

Weitere Produkte aus der Reihe "De aedibus"