Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Symbolforschung und Naturwissenschaft

  • Kartonierter Einband
  • 212 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bis zur Jahrhundertwende war die Symbolforschung hauptsächlich Sache der Philosophie und Theologie. Durch die Tiefenpsycholo... Weiterlesen
20%
80.00 CHF 64.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Bis zur Jahrhundertwende war die Symbolforschung hauptsächlich Sache der Philosophie und Theologie. Durch die Tiefenpsychologie rückt sie in die Nähe der Psychiatrie. - Im vorliegenden Buch wurde der Versuch unternommen sie vermittels eines neuro-biologischen, eines formalen und eines geometrischen Modelles in den Bereich der Naturwissenschaft zu stellen.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Fassung und Abgrenzung des Symbolbegriffes - Von «Begriff» und «Bedeutung» - Eine Symboldefinition - Symboladdition, -kombination, -superposition und Bedeutungswandel - Beziehungen zur Psychopathologie, Anatomie, Astronomie u.a. - Ein Algorithmus der Neuronen - Mathematische Leistungen von Neuronenmodulen: Homogene Einheitssphären, äquidistante Punkte, der Einheitsvektor im Rn, Bezüge zum Goldenen Schnitt.

Produktinformationen

Titel: Symbolforschung und Naturwissenschaft
Autor:
EAN: 9783261036742
ISBN: 978-3-261-03674-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: P.i.e.
Genre: Philosophie & Religion
Anzahl Seiten: 212
Gewicht: 315g
Größe: H211mm x B146mm x T16mm
Jahr: 1987

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel