Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kriminelle Internetkarriere. Alles beginnt mit § 202c StGB?

  • Kartonierter Einband
  • 52 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Jura - Strafrecht, Note: 2,3, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Jura - Strafrecht, Note: 2,3, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen; Gelsenkirchen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit beschreibt aus strafrechtlicher Sicht die Norm der 202a, 202b und 202c StGB. Dabei werden auch Fallbeispiele benannt und beurteilt. Es wird auf typische Internetkriminalität eingegangen, wie z.B. Skimming, Phishing, etc.

Produktinformationen

Titel: Kriminelle Internetkarriere. Alles beginnt mit § 202c StGB?
Autor:
EAN: 9783656767831
ISBN: 978-3-656-76783-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Strafrecht
Anzahl Seiten: 52
Gewicht: 89g
Größe: H211mm x B149mm x T7mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen