Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adam Philipp Losy von Losinthal

  • Kartonierter Einband
  • 88 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adam Philipp Losy von Losinthal, auch Losy... Weiterlesen
20%
38.60 CHF 30.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adam Philipp Losy von Losinthal, auch Losymthal bzw. Losynthal ( 1705; 21. April 1781 in Wien) war ein österreichischer Staatsmann, Musiker und Generalbaudirektor. Der Sohn des Lautenisten Johann Anton Losy von Losinthal erhielt bei seinem Vater die musische Ausbildung und war ein talentierter Kontrabassist. 1720 übertrug ihm sein Vater die Herrschaft Steken in Böhmen. Im darauffolgenden Jahre erbte Losy nach dem Tode des Vater auch die Herrschaft Tachau. Beide verwaltete bis zur Erreichen der Volljährigkeit sein Mutter Franziska Claudia. 1746 berief ihn Maria Theresia zum Cavaliere della Musica, das Amt bekleidete Losy bis 1761.

Produktinformationen

Titel: Adam Philipp Losy von Losinthal
Editor:
EAN: 9786131197291
Format: Kartonierter Einband
Genre: Ratgeber & Freizeit
Anzahl Seiten: 88

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel