Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Simulation der Organperfusion

  • Kartonierter Einband
  • 260 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorhandenen Verfahren zur Bestimmung der zerebralen Perfusion aufgrund der Bildgebung wurden bisher auf Patientenkollektiven o... Weiterlesen
20%
115.00 CHF 92.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die vorhandenen Verfahren zur Bestimmung der zerebralen Perfusion aufgrund der Bildgebung wurden bisher auf Patientenkollektiven oder Phantomen validiert. Patientenkollektive bergen den Nachteil einer hohen Variabilität, während bisherige Phantome den Gehirnfluss unzureichend modellieren. Aus diesen Gründen mangelt es an einem eindeutigen Goldstandard. Die genutzten mathematischen Modelle basieren durchweg auf Annahmen und Approximationen, die ebenso validiert wurden. In diesem Buch wird erstmals ein MRT-taugliches Perfusionsphantom vorgestellt, welches in strömungstechnischer Hinsicht den Verhältnissen im Gehirn ähnlich ist und eine von der Bildgebung völlig unabhängige Flussmessung als Goldstandard zulässt. Das beschriebene Perfusionsphantom wurde anhand diverser Messungen validiert. Der zweite Aspekt dieser Arbeit beschäftigt sich mit der Validierung verschiedener Software-Systeme zur Perfusionsmessung anhand des bekannten Goldstandards. Ein dritter Abschnitt beschreibt die Nutzung des Perfusionsphantoms zur Validierung eigener Algorithmen und mathematischer Modelle. Das mit diesem Perfusionsphantom erstellte Bildmaterial steht für Forschungszwecke zum freien Download bereit.

Autorentext

Nach dem Studium der Informatik mit den Schwerpunkten medizinische Informatik und Bildverarbeitung arbeitete Adam Maciak mehrere Jahre in der medizintechnischen Industrie im Bereich der Diagnostik des Mammakarzinoms und des Schlaganfalls. Nach der Promotion in der Neuroradiologie arbeitet der Autor in der Pharmaindustrie als Projekt Manager.

Produktinformationen

Titel: Simulation der Organperfusion
Untertitel: Ein Kapillar-basiertes Perfusionsphantom zur Simulation der Gehirnperfusion
Autor:
EAN: 9783838114279
ISBN: 978-3-8381-1427-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 260
Gewicht: 403g
Größe: H220mm x B150mm x T16mm
Jahr: 2015

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen